jump directly to content.
Pestizid Aktions-Netzwerk e.V.

Quer Menue

PAN Germany fordert die deutsche Regierung auf, sich für eine bessere Berücksichtigung von Gesundheit, Umwelt und Artenvielfalt in der EU-Pestizidgesetzgebung einzusetzen

28.11.2008, PAN Germany

Derzeit werden die Weichen der zukünftigen Pestizidpolitik in der Europäischen Union gestellt. Derzeit suchen der Europarat, das Europäische Parlament und die EU Kommission nach Kompromissen für zwei neue bzw. überarbeitete Pestizidgesetze. Diese Pestizidgesetze schaffen den harmonisierten Rahmen für die Zulassung, die Vermarktung und die Anwendung von Pestiziden in der Europäischen Union. In diesen laufenden Verhandlungen hat Deutschland ein erhebliches Gewicht. PAN fordert die bundesdeutschen Regierungsvertreter sowie die deutschen EU-Abgeordneten auf, sich für einen besseren Schutz der Umwelt, Gesundheit und Artenvielfalt in der EU-Pestizidgesetzgebung einzusetzen und die nachfolgenden Positionen zu unterstützen.

download (735 kb)

© 2017 PAN Germany Seitenanfang PAN Germany, validieren