jump directly to content.
Pestizid Aktions-Netzwerk e.V.

Quer Menue

How to Grow Crops without Endosulfan

28.01.2008, PAN Germany, Jewel Bissdorf

PAN Germany hat bereits sechs Ausgaben einer Reihe von englischsprachigen "Field Guides" über nicht-chemischen Pflanzenschutz in den Tropen veröffentlicht. Der siebte Field Guide "How to Grow Crops without Endosulfan" unterscheidet sich von den bisher veröffentlichten, da er sich mit der Vermeidung des Insektizides Endosulfan beim Anbau von Kulturpflanzen befasst. Endosulfan ist weltweit eines der gefährlichsten Agrar-Pestizide. Dieser Field Guide bietet Informationen wie man viele Kulturpflanzen, die bisher unter dem Einsatz von Endosulfan angebaut wurden, ohne den Einsatz von Endosulfan oder anderer chemischer Pestizide anbauen kann. Grundlage dieser Publikationen ist OISAT, ein Online-Informations-Service für das nicht-chemische Management von Schadorganismen in den Tropen (http://www.oisat.org).

Download (1,44 MB)

© 2017 PAN Germany Seitenanfang PAN Germany, validieren