jump directly to content.
Pestizid Aktions-Netzwerk e.V.

Quer Menue

Infotour: Mode Macht Menschen

15.11.2007, PAN Germany

Im Oktober und November 2007 hat PAN Germany eine Infotour zu verschiedenen Modehochschulen in Deutschland durchgeführt. Ziel war es, zukünftige Entscheidungsträger in der Mode- und Textilbranche zu informieren, wie sie durch ihr berufliches Handeln einen Beitrag leisten können für eine nachhaltige und menschenwürdige Entwicklung marginalisierter Bäuerinnen und Bauern in den Ländern des Südens.

PAN Germany hat die Tour organisiert und gemeinsam mit Dr. Davo Vodouhe von der OBEPAB aus Benin (West-Afrika) und verschiedenen Unternehmensvertretern, die Bio-Baumwolle nutzen, durchgeführt.

Titelbild Art. 576Die für die Tour entstandene Broschüre "Mode Macht Menschen" finden Sie hier zum Herunterladen (pdf-file, 2,9 MB). Sie enthält Wissenswertes zum Bio-Anbau von Baumwolle, Interviews mit Menschen, die bereits mit Bio-Baumwolle arbeiten und weiteres Hilfreiches, wie Adressen zum Bezug kleinerer Stoffmengen von Bio-Baumwolle.



Die Tour in der Übersicht

19. Oktober 2007 an der ESMOD in Berlin mit Johanna Cochems von der Initiative Naturtextil und Mathias Ahrberg von fairliebt.

ESMOD_Eingang ESMOD Saal ESMOD Studenten


Links: Eingang der ESMOD     Mitte: Podium: Johanna Cochems, Mathias Ahrberg, Alexandra Perschau und Frans Prins, Organisator der Fair Fashion Affair in Berlin         Rechts: StudentInnen der ESMOD und weitere Besucher der Veranstaltung

31. Oktober 2007 an der HAW Departement Design in Hamburg mit Davo Vodouhe (OBEPAB) und Dr. Marianne Dehne (ottogroup)

HAW Davo HAW Dr. Dehne HAW Beispiele Otto


Links: Dr. Davo Vodouhe (OBEPAB)        Mitte: Dr. Marianne Dehne, (ottogroup)        Rechts: Beispiele für Kleidung aus Bio-Baumwolle aus dem aktuellen OTTO Katalog

1. November 2007 an der Akademie Mode und Design in Hamburg mit Davo Vodouhe (OBEPAB) und Mathias Ahrberg (fairliebt)

AMD Hamburg Eingang AMD Hamburg Dovo und Studenten AMD Hamburg Studenten


Links: Eingangsbereich der AMD in Hamburg       Mitte: Dr. Davo Vodouhe        Rechts: StudentInnen der AMD Hamburg

2. November 2007 an der Akademie Mode und Design in München mit Davo Vodouhe (OBEPAB) und Mathias Ahrberg (fairliebt)

AMD München Mathias Arberg AMD München Studenten AMD München Foyer


Links: Mathias Ahrberg (fairliebt.)        Mitte: StudentInnen der AMD München         Rechts: Foyer der AMD München

5. November 2007 an der Akademie Mode und Design in Düsseldorf mit Davo Vodouhe (OBEPAB) und Marco Homberg (Sunimar Ethical Clothing)

In der AMD Düsseldorf Marco Homberg (Sunimar) StudentInnen der AMD Düsseldorf


Links: In der AMD Düsseldorf         Mitte: Marco Homberg (Sunimar)        Rechts: StudentInnen der AMD Düsseldorf

7. November 2007 an der Akademie Mode und Design in Berlin mit Davo Vodouhe (OBEPAB) und Felicia Moss (Slowmo)

Felicia Moss (slowmo) StudentInnen an der AMD in Berlin Arbeiten in der AMD Berlin


Links: Felicia Moss (slowmo)        Mitte: StudentInnen an der AMD in Berlin         Rechts: Arbeiten in der AMD Berlin


Für die Unterstützung und Beteiligung an der Tour bedanken wir uns herzlich bei



PAN UK hat die Tour in ähnlicher Form in Frankreich und Großbritannien weitergeführt. Das ausführliche Programm bei PAN UK www.pan-uk.org



Die Tour wurde realisiert durch die finanzielle Unterstützung

Logo INWENT
durch Inwent,

Logo NUE
die Norddeutsche Stiftung für Umwelt und Entwicklung

Logo eed
und dem Evangelischen Entwicklungsdienst eed.

© 2017 PAN Germany Seitenanfang PAN Germany, validieren