jump directly to content.
Pestizid Aktions-Netzwerk e.V.

Quer Menue

Zur Übersicht.

Sie befinden sich in der Rubrik Tierarzneimittel



  • 02.2017, Antibiotika in der Tierhaltung. Wie lassen sich Umweltbelastungen reduzieren und Resistenzen vermeiden? mehr dazu
  • 01.2017, NGOs fordern Strategie gegen die Arzneimittel-Belastung von Gewässern (gemeinsamer Brief) mehr dazu
  • 01.2017, The European Commission must fulfil their obligation to reduce pharmaceutical pollution mehr dazu
  • 10.2016, Englische Regierung strebt Spitzenstellung im Kampf gegen Antibiotika-Resistenz an mehr dazu
  • 09.2016, NGOs besorgt über wiederholte Verstöße von Pharmaunternehmen gegen die Arzneimittelverordnung mehr dazu
  • 09.2016, Offener Brief: Steigende Gefahren durch Einsatz von Reserve-Antibiotika in der Massentierhaltung mehr dazu
  • 06.2016, Antibiotikafunde im Grundwasser - Studie unterstützt Forderung nach Einführung eines Grenzwertes für Arzneimittel mehr dazu
  • 02.2016, Ecological Impacts of Veterinary Pharmaceuticals: More Transparency - Better Protection of the Environment mehr dazu
  • 02.2016, Tierarzneimittel-Belastungen: mehr Transparenz - besserer Umweltschutz mehr dazu
  • 02.2016, Arzneimittel-Cocktail in Böden und Gewässern - Mit der Gülle gelangen problematische Arzneimittel in die Umwelt mehr dazu
  • 02.2016, Häufig gestellte Fragen zum Thema Tierarzneimittel und Antibiotika-Resistenz-Risiken mehr dazu
  • 12.2015, Tierarzneimittel – Vom Stall in die Umwelt mehr dazu
  • 03.2015, Nutztierhaltung in Deutschland: Gutachten bestätigt Defizite im Bereich Tierschutz und Umweltschutz mehr dazu
  • 02.2015, Brüssel muss Weichen für effektiven Schutz der Umwelt vor Tierarzneimitteln stellen mehr dazu
  • 02.2015, Fleischeslust & Umweltfrust: Tierarzneimittel belasten die Umwelt mehr dazu
  • 04.2014, Antibiotikafunde im Grundwasser - Entwarnung oder Alarmsignal? mehr dazu
  • 03.2014, Tierarzneimittel: Bittere Pillen für die Umwelt mehr dazu
  • 02.2014, Umweltbelastungen durch Tierarzneimittel
    Workshopbericht mehr dazu
  • 02.2014, Wie lässt sich das Problem der Umweltbelastung durch Tierarzneimittel in den Griff bekommen? mehr dazu
  • 02.2014, How to tackle the environmental pollution by Veterinary Pharmaceuticals? mehr dazu
  • 08.2013, Recommendations for Enhanced Protection of the Environment from Adverse Effects of Veterinary Medicinal Products mehr dazu
  • 08.2013, Forderungen für einen besseren Schutz der Umwelt vor Tierarzneimittel-Belastungen mehr dazu
  • 06.2013, Grundwasser besser vor Belastungen durch Human- und Tierarzneimittel schützen mehr dazu
  • 06.2013, Pharmaceutical Pollutants in Water and the Revision of the EU Groundwater Directive. Background Paper mehr dazu
  • 06.2013, Berücksichtigung von Gewässerbelastungen durch Human- und Tierarzneimittel bei der Revision der EU-Grundwasserrichtlinie mehr dazu
  • 05.2013, Tierarzneimittel gefährden unsere Umwelt mehr dazu
  • 12.2012, Veterinary medicinal products and protection of the environment mehr dazu
  • 12.2012, Tierarzneimittel und Umweltschutz mehr dazu
  • 11.2012, Bringing our rivers, lakes and wetlands to ecological health mehr dazu
  • 10.2012, Avermectine: Tödlicher Irrtum? mehr dazu
  • 10.2012, Tierarzneimittel in der Umwelt - ein Grund zur Sorge mehr dazu
  • 06.2012, Belastung europäischer Böden durch Antibiotika aus der Tierproduktion mehr dazu

© 2017 PAN Germany Seitenanfang PAN Germany, validieren