jump directly to content.
Pestizid Aktions-Netzwerk e.V.

Quer Menue

Zur Übersicht.

Sie befinden sich in der Rubrik Stockholm Konvention (POPs Konvention)



  • 05.2017, Licht und Schatten - PAN zieht geteiltes Fazit nach den zweiwöchigen Verhandlungen der Vertragsstaaten der Übereinkommen von Basel, Rotterdam und Stockholm im Mai 2017 in Genf mehr dazu
  • 04.2017, PAN International Press Release in Advance of the Conferences of the Parties to the 2017 Basel, Rotterdam and Stockholm Conventions mehr dazu
  • 12.2016, PAN fordert Beseitigung von Blockaden bei der Aufnahme neuer Chemikalien und Pestizide in die Rotterdamer Konvention mehr dazu
  • 05.2013, PAN veröffentlicht aktualisierte Version der "PAN International List of Highly Hazardous Pesticides" mehr dazu
  • 08.2012, Globale Alliance für DDT-Alternativen jetzt arbeitsfähig? mehr dazu
  • 06.2011, Erfolg: Weltweites Verbot für Endosulfan beschlossen mehr dazu
  • 05.2011, Endosulfan in die Stockholmer Konvention aufgenommen mehr dazu
  • 04.2011, PAN urges global uptake of effective and safe malaria control
    mehr dazu
  • 12.2010, Endosulfan für globale Eliminierung vorgeschlagen mehr dazu
  • 10.2010, Lindan jetzt der POPs Konvention unterworfen mehr dazu
  • 09.2010, Endosulfan in Brief mehr dazu
  • 05.2009, Neue globale Initiative zur weltweiten Beseitigung von DDT mehr dazu
  • 04.2009, DDT: Staaten am Rande der Legalität mehr dazu
  • 04.2009, 25. April 2009: Weltmalariatag
    PAN Germany fordert die Stärkung nicht-chemischer Maßnahmen in der Malariabekämpfung mehr dazu
  • 04.2009, DDT and the Stockholm Convention - States on the edge of non-compliance mehr dazu
  • 04.2009, DDT und die Stockholmer Konvention - Staaten am Rande der Legalität mehr dazu
  • 04.2009, DDT in der Malariabekämpfung mehr dazu
  • 12.2008, DDT-Eliminierung auf steinigem Pfad mehr dazu
  • 10.2008, PAN fordert mehr deutsche Verantwortung für die Förderung von Alternativen zum Dauergift DDT bei der Malariabekämpfung mehr dazu
  • 07.2008, EU Kommisssion für Nominierung von Endosulfan als persistenter Schadstoff mehr dazu
  • 05.2005, Erste Vertragsstaatenkonferenz zur POPs Konvention mehr dazu
  • 01.2005, Schwierige Umsetzung der Stockholm Konvention in China mehr dazu
  • 05.2004, Stockholm Konvention in Kraft - alles gut? mehr dazu
  • 05.2002, Gefährliche Dauergifte weltweit verbieten mehr dazu
  • 12.2001, Deutschland muss seinen Beitrag gegen Dauergifte leisten mehr dazu
  • 10.2001, The Stockholm Convention (POPs Convention)/ Sprache: russisch mehr dazu
  • 10.2001, The Stockholm Convention (POPs Convention)/ Sprache: englisch mehr dazu
  • 07.2001, Die Stockholm Konvention (POPs Konvention) - Eine internationale, rechtlich verbindliche Vereinbarung zur Beseitigung extrem gefährlicher Dauergifte (Broschüre) mehr dazu
  • 05.2001, Gefährliche Alternativen zu Dauergiften (POPs) mehr dazu
  • 04.2001, "Beyond POPs" [POPs (Persistent Organic Pollutants)] mehr dazu

© 2017 PAN Germany Seitenanfang PAN Germany, validieren